Impressum
| Aktuelles | Vereinsinfos | Gruppen | Wandern | Tourenberichte | Startseite
 
Wandergruppe:
Etwa jedes dritte Wochenende wandern unsere Wandervögel in der engeren und weiteren Lübecker Umgebung, in der Regel zwischen 15 und 25 km. Die Wanderführer wechseln bei jeder Wanderung, so lernen die Teilnehmer immer andere und interessante Touren kennen.
Wanderwart: Horst Geese, Mecklenburger Landstraße 2-12, 23570 Lübeck, Mobiltelefon: 0170/8472215, wandern@davluebeck.de
 
Teilnahmebedingungen für Veranstaltungen
 

Wandertermine
 

Die Ostsee und deren Hinterland
zwischen Haffkrug und Neustadt/Holstein am 13. April 2019


Strecke: ca. 17 km
Bahnhof Haffkrug - Süsel - Süseler See - Övelgönne - Gut Wintershagen - Ostsee - Neustadt
Treffpunkt für die Bahnfahrt nach Haffkrug um 08:50 Uhr Lübeck HBF
- Kleingruppenticket
- Rucksackverpflegung
- Schlusseinkehr in KLÜVERS Brauhaus in Neustadt

Anmeldung in der Geschäftsstelle bis Mittwoch, d. 10.04.2019
danach eventuell beim Wanderführer Jörn Mecker, Telefon: 0451-495897
(vormittags ab 10:00, abends ab 19:30 Uhr)

Frühling am Lankauer See - Wanderung 19. Mai 2019
  • Streckenlänge ca. 16 Kilometer (ab Parkplatz am Lankauer See)
  • Rucksackverpflegung – Schlusseinkehr
  • Treffpunkt für Fahrer und Mitfahrer: 09:30 Uhr REWE Parkplatz St. Hubertus (gegenüber Bundepolizeiakademie)
  • Anmeldung in der Geschäftsstelle bis 15.05.2019
    danach ggf. auch bei Reinhard Falter unter der Telefonnummer 0451/68375 oder mobil 0173/9334645

2.Juni 2019: Wanderung um Boltenhagen
  • Wann: Am Sonntag, dem 02.Juni 2019
  • Ziel: Boltenhagen-Gr.Klützhöved-Weiße Wiek Tarnewitz-Boltenhagen
  • Streckenlänge: etwa 18,7km
  • Einzelheiten wie Rucksackverpflegung, Mittagseinkehr, Schlusseinkehr: Schlußeinkehr
  • Verkehrsmittel wie PKW-Einsatz, Bus, Bundesbahn: PKW-Fahrgemeinschaften
  • Name der/des Wanderführer/in: Joachim Vieth
  • Treffpunkt: 09:30h Schlutup Markt (Haltestelle der Buslinie 11, Abfahrt 08:58 ZOB/Hauptbahnhof) oder:
    Anmeldung in der Geschäftsstelle möglichst bis: Mi,29.5.2019
    danach ggf. auch bei der/dem Wanderführer/in: Tel.0451/31535
  • Bemerkungen: Die Wanderung kann je nach Wetter oder Teilnehmerwunsch verkürzt werden. Außerdem besteht Bademöglichkeit.

Weitere Wandertermine
29.Juni 2019 Andreas Petersen: Holsteinische Schweiz (siehe unten)
21.September 2019 Andreas Petersen: Heidschnuckenweg Etappe 1
12.Oktober 2019 Jörn Mecker: von Schönwalde nach Neustadt
27.Oktober 2019 Reinhard Falter: östlich der Wakenitz
16.November 2019 Jörn Mecker: von Selmsdorf nach Palingen
14.Dezember 2019 Andreas Petersen: von Ratzeburg zum Lübecker Weihnachtsmarkt

 

Tourenwoche auf der Sulzenauhütte vom 22.06.2019 - 29.06.2019
Gemeinsam mit unseren Leipziger Bergfreunden
  • Touren zu den Gipfeln der Sulzenau und benachbarten Hütten
  • Gehzeiten von 6-10 Stunden je nach Tour
  • Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich, bei einer Tour Steigeisen, Pickel, Hüftgurt und Klettersteigset notwendig
  • Naturkundliche Exkursion und Beitrag über Gletscherrückgang am Sulzenauferner
  • Besuch des Klettergartens und Klettersteiges in Hüttennähe
  • Übernachtung und Verpflegung auf der Sulzenauhütte
  • Anreise individuell, besser in Fahrgemeinschaften
  • Anmeldung bis 30.04.2019 an: h.balzer@dav-leipzig.de oder geschaeftsstelle@dav-leipzig.de
 

29. Juni 2019: Holsteinische Schweiz Weg über 53 km

Liebe Wanderfreundinnen und Wanderfreunde,
mit dieser neuen Herausforderung sprechen wir alle an, die Langstrecken lieben. 53km ist schon eine harte Nuss. Wer untrainiert sich zu dieser Wanderung anmeldet, der/dem möchte ich dringlichst warnen! Für geübte Wanderprofis ist es ein Vergnügen, für alle anderen kann es sehr schmerzhaft werden.
Wir fahren in der Früh mit der Bahn von Lübeck nach Plön. Von dort starten wir den gut ausgewiesenen Fernweg. Über Malente, Sielbeck und Kirchnüchel führt uns der Weg zum Bungsberg (30km). Dort hoffen wir auf eine Einkehrmöglichkeit (ggf. Tischreservierung). Es erwarten uns nun noch weitere 23km nach Eutin. Hier durchwandern wir viel Wald und am Schluss umrunden wir zur Hälfte den großen Eutiner See. In Eutin angekommen fahren wir dann mit dem Zug wieder zurück nach Lübeck.
Bei dieser Distanz bitte ich um Verständnis, dass es der Gruppe zur Liebe einen Zeitrahmen geben muss. Wir wandern im Schnitt 5km pro Stunde. Alle 2 Stunden machen wir ein Stopp, trinken und essen und wandern weiter. Auf dem Bungsberg rechnen wir mit einer 45-minütigen Pause. Aus meinen Erfahrungen kann ich berichten, dass wir, nur wenn wir sportlich unterwegs sind (nicht gehetzt), erst frühestens gegen 20 Uhr in Eutin sein werden. Also eher 21.00 Uhr! Dann erst besteigen wir die Bahn und treten die Rückfahrt an!
Es ist ein langer Tag und für ausreichend Essen und Trinken muss gesorgt sein. Natürlich muss je nach Wettervorhersage die Kleidung angepasst werden. Ich würde mich freuen, wenn mich viele von Euch begleiten.
Strecke: Plön – Malente – Sielbeck – Bungsberg – Schönwalde – viel Waaald – Eutin:-)
Treffen: 29.06.2018, 06.45 Uhr Lübeck HBF
Anmeldung bis zum 12.06.2019 in der Geschäftsstelle,
danach beim Wanderführer Andreas Petersen, Mobil: 0160-90916041
 

Bekanntheitsgrad der Potsdamer Hütte steigern
Post an unseren Vorstand:
"Mein Name ist Brigitte Schmidt, ich bin die erste Vorsitzende der Sektion Dinkelsbühl. www.alpenverein-dinkelsbuehl.de Zu unserem Arbeitsgebiet gehört die Potsdamer Hütte, die nach einem Kaminbrand 16 Monate lang wegen Brandsanierungsarbeiten geschlossen war. Nun hat sie wieder geöffnet, allerdings spricht sich das nur schleppend herum, und die Übernachtungszahlen sind entsprechend niedrig. Deshalb bitte ich Euch, die Potsdamer Hütte (www.potsdamer-huette.de) in Eurer Sektion bekannt zu machen.
Im Winter bietet die Potsdamer Hütte ideale Bedingungen für Ski- u. Schneeschuhtouren. Der Aufstieg zur Hütte ist bestens präpariert und bietet auch Wanderern mit eigenem Rodel hervorragende Abfahrtsbedingungen.
Im Sommer ist die Potsdamer Hütte der Ausgangspunkt für die Sellrainer Hüttenrunde. Sie ist von fast-Dreitausendern umgeben und bietet jedem Bergsteiger Touren in allen Schwierigkeitsgraden an.
Die Wintersaison geht noch bis zum 31. März und die Sommersaison beginnt am 28. Juni, durch-gehend bis zum 06. Oktober 2019 Anfragen nehmen unsere Hüttenwirte Thomas und Kerstin Grollmus 0043-676-9310811 oder per Mail info@potsdamer-huette.de sehr gerne entgegen. Bei einer Anreise am Sonntag/Montag/Dienstag gilt: 3 Nächte bleiben 2 bezahlen.
Liebe Vorstandskollegen, ich bin Euch äußerst dankbar, wenn Ihr unsere Hütte bei Euren Tourenleitern und Euren Mitgliedern anpreisen würdet, damit unser Bekanntheitsgrad wieder steigt und wir die Renovierungskosten und die immensen Kosten für den Bau der Kleinkraftwasseranlage schultern können(https://dav.alpenverein-dinkelsbuehl.de/wp-content/uploads/2019/01/Flyer-Wasserkraftwerk.pdf)."

 

Empfehlung zum Wandern in unserer Nähe
Bild 7
 
... und noch ein Tipp für Mitglieder

DAVaktiv