Impressum
| Startseite | Aktuelles | Vereinsinfos | Wandern
 
Die Sektion Lübeck ist eine der 353 Sektionen des Deutschen Alpenvereins, sie wurde 1892 gegründet und hat etwas mehr als 1.500 Mitglieder. In der Sektion finden sich alle zusammen, die die Berge und ihre Natur lieben, die Freude am Bergsteigen, am Wandern in den Bergen, aber auch in der heimatlichen Landschaft Schleswig-Holsteins haben.
 

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle
  • ab April 2022: Mittwoch, 16 - 18 Uhr und Samstag, 10 - 12 Uhr
 

Wanderung im Landschaftsschutzgebiet Dummersdorfer Ufer
Das LSG Dummersdorfer Ufer befindet sich am westlichen Ufer des unteren Laufs der Trave und wird durch Herrenwyk, Kücknitz und dem Fährhafen Skandinavienkai begrenzt und umfasst eine Fläche von 340 ha. Bei der Wanderung gibt es immer wieder schöne Ausblicke auf die Trave, Stülper Huk und Dassower Bucht.
  • Termin 26.06.2022
  • Treffpunkt: in der Straße Am Schellbruch, Bushaltestelle Forstmeisterweg um 09:30 Uhr.
    Erreichbar mit der Buslinie 12 oder direkt am Startpunkt, am Ende der Straße Dampfpfeife in Kücknitz-Herrenwyk.
  • Verkehrsmittel: PKW-Einsatz
    Ab Treffpunkt mit Fahrgemeinschaften zum Startpunkt Dampfpfeife
  • Wegen Corona bitte FFP2- oder medizinische Masken nicht vergessen.
  • Schlusseinkehr ggf. im Restaurant Colinar in der Straße An der Hülshorst.
  • Anmeldung in der Geschäftsstelle bis zum 22. Juni 2022
    danach beim Wanderführer Andreas Bründel unter der Telefonnummer 0451/4894395 (ggf. Anrufbeantworter) oder per E-Mail: a.bruendel@freenet.de
 
Lübecker Weg. Nachrichtenblatt der Sektion
Die aktuelle Ausgabe unseres Quartalsheftes kann online geblättert werden ... Lübecker Weg
 
Mitglied werden ...
Im Alpenverein, in unserer Sektion finden die Mitglieder praktische Unterstützung, theoretische Ausbildung und nicht zuletzt Versicherungsschutz bei ihren Aktivitäten. Wir verleihen kostenlos Bergausrüstung an unsere Mitglieder und unterhalten eine umfangreiche Bücherei mit Wanderführern und Alpen-Landkarten für die Vorbereitung von Touren. Im Winterhalbjahr werden Dia-Vorträge gehalten. Viermal im Jahr erscheint unser eigenes, sektionsinternes Nachrichtenblatt ...
... PDF-Formular zum Ausdrucken

Ehrenamtlich aktiv werden
Du kannst eine qualifizierte Ausbildung zum Fachübungsleiter bzw. zur Fachübungsleiterin oder zum Trainer bzw. zur Trainerin durchlaufen.
Deine Mithilfe auf Umweltbaustellen oder bei der Pflege des alpinen Wegenetzes ist willkommen.
Du kannst bei der Sanierung und Instandhaltung der Alpenvereinshütten aktiv werden.
Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du den DAV ideell und finanziell.
Der DAV steht für die Vereinbarkeit von Bergsport und Natur