Impressum
| Aktuelles | Vereinsinfos | Gruppen | Wandern | Tourenberichte | Startseite

Gruppen
 
Die Klettergruppen

Für unsere Mitglieder (und alle, die es mal ausprobieren möchten,) haben wir mehrere Klettermöglichkeiten mit Routen in verschiedenen Schwierigkeiten vor Ort:

  • Kletterturm im Freien auf dem Gelände der Lübecker Turnerschaft,
    Possehlstraße, auf der Rückseite des Vereinsgebäudes, ca. 8 m hoch
  • Kletterwand im Hochschulsportzentrum,
    Falkenstraße 56 / Falkendamm (in der Nähe zur Wakenitz), ca. 7 m hoch


Klettergruppe (Erwachsene und Jugend)
Die Klettergruppe – vom Alter (ab ca. 11 Jahren) und Können stark gemischt – trifft sich an der Kletterwand im Hochschulsportzentrum und wenn es das Wetter erlaubt (ungefähr ab Beginn der Osterferien bis Ende der Herbstferien) draußen am Kletterturm.

freitags von 17:00 bis 19:00 Uhr
und nur draußen am Turm zusätzlich dienstags von 17:00 bis 19:00 Uhr

Kinder- und Jugendklettern Jugendliche ab 14 Jahre dürfen ohne Begleitung teilnehmen, wenn sie den DAV-Kletterschein besitzen und eine Einverständniserklärung der Eltern vorliegt.

Ansprechpartner für die Klettergruppe:
Dirk Rauhut, Tel: 0451/7070839


Familiengruppe
Für Klein und Groß
Ab sofort bietet unsere Sektion für Familien eine weitere Möglichkeit zur aktiven Freizeitgestaltung. Gemeinsam wollen wir Ausflüge in der Region und mehrtägige Wanderungen im Mittel- und Hochgebirge unternehmen, auch hochalpine Gebirgstouren in den Alpen. Gegenseitig wollen wir uns Wissen und Sicherheit für das Unterwegssein in der Natur und besonders im Gebirge vermitteln. Den Familien wollen wir einen einzigartigen Natur- und Erlebnisraum eröffnen und den Kindern ermöglichen, ihre Unternehmungslust, ihren Spieltrieb und ihren Bewegungsdrang voll auszuleben. Es soll ein soziales Erlebnis- und Lernfeld für Erwachsene und Kinder entstehen. Wir treffen uns regelmäßig freitags ab 16:00 Uhr. Im Sommer am Kletterturm hinter der Lübecker Turnerschaft (Possehlstraße 5), im Winter im Hochschulsportzentrum (Falkenstraße 56). An beiden Orten kann gespielt und an künstlichen Kletterwänden geklettert werden. Wir wollen das Training nutzen, um uns für die Berge fit zu machen. Dafür können Kinder und Erwachsene Sicherungstechniken und geschicktes Klettern lernen. Kletterspiele und Falltraining sorgen für Spaß und erhöhen das Vertrauen in den eigenen Körper. Die sehr abwechslungsreichen Bewegungsabläufe beanspruchen fast alle Muskeln und sind ein wunderbarer Ausgleich für den oft bewegungsarmen Alltag. Wir wollen die regelmäßigen Treffen aber auch für Erfahrungs- und Ideentausch nutzen und unsere Ausflüge planen. Es dürfen alle Mitglieder unseres Vereins teilnehmen. Es gibt keine Altersbeschränkungen, wenn sie den DAV-Kletterschein besitzen und Kinder unter 14 Jahren dürfen nur in Begleitung der Eltern teilnehmen. Jugendliche ab 14 Jahre dürfen ohne Begleitung teilnehmen, wenn sie den DAV-Kletterschein besitzen und eine Einverständniserklärung der Eltern vorliegt.

Die nachfolgende Grafik zeigt an, wo der nächste Termin stattfinden wird.

nächster Termin


Ansprechpartner für die Familiengruppe:
Timm Bußhaus (Jugendreferent), E-Mail: jugend@davluebeck.de, Tel: 0179 3925413



Interessenten wenden sich bitte an die Ansprechpartner. Nach Absprache darf das Klettern ein paar Mal ausprobiert werden (bei Kindern und Jugendlichen nur mit Einverständniserklärung der Eltern).

Zur Finanzierung von Material usw. zahlen Kletterer einen jährlichen Obolus von € 20 zusätzlich zum Vereinsbeitrag.

Für die Benutzung des Kletterturms und der Kletterwand müssen Bedingungen und Regeln beachtet werden.
Die erforderlichen PDF-Dokumente stehen hier zum Download zur Verfügung:
- Teilnahmebedingungen
- Benutzungsregeln
- Einverständniserklärung der Eltern

Kletterturm


Weitere Aktivitäten
Die Klettergruppe unternimmt in unregelmäßigen Abständen Exkursionen in den Ith, den Harz oder zum schwedischen Kullaberg. Beliebt sind auch das Bunkerklettern im Wesloer Forst, Ausflüge zum Kletterturm in Hamburg und das Aufentern in die Takelage der Passat in Travemünde.
 
Bild 1 Jugendfreizeit 2016 im Ith
Bild 2 Jugendfreizeit 2015 im Ith
Mobile Sicherung
Bild 3 Aufentern auf den Großmast der Passat 2015