Impressum
| Aktuelles | Vereinsinfos | Gruppen | Wandern | Startseite

Gruppen
Bericht des Sportbeauftragten für das Jahr 2018
Die Seniorensportgruppe besteht immer noch! Jeden Mittwoch in der Schulzeit treffen sich die Mitglieder des DAV Sektion Lübeck in der Sporthalle der Emanuel-Geibel-Schule, Glockengießer Straße zu Gymnastik und anschließendem Prellballspiel. Ballkundige sind jederzeit zum Mitmachen eingeladen! Unser Beiprogramm umfasste im Februar das traditionelle Labskausessen, im August unternahmen wir wieder eine Wanderung, die uns erst nach Zarpen und Umgebung und abschließend an den Behlendorfer See führte. Im November dann genossen wir unser traditionelles Grünkohlessen mit Damen in der Gaststätte Pariner Berg.
Klaus-Dieter Rickert (Sportbeauftragter)
Sport@davluebeck.de

Wanderung der Seniorensportgruppe am 29.08.2016
Wie alljährlich haben wir, die Mitglieder der Prellballtruppe mit Partnerinnen, unsere alljährliche Sommerwanderung absolviert. Ein Vereinskamerad, ein Kenner Schleswig-Holsteins, hatte wie bereits in den letzten Jahren auch diese Wanderung genau geplant. Start war in Curau, von dort ging es per Auto auf Nebenstrecken durch die schöne holsteinische Landschaft bis Seedorf. Das mittelalterliche Torhaus in Seedorf im Kreis Segeberg, nicht der gleichnamige Ort am Schaalsee, war unser erstes Ziel. Hier zeigte uns eine kundige Führerin das Innere des Torhauses, den Rest einer Wehranlage, und berichtete uns über ihre Geschichte. Eine Besichtigung des Torhauses in Seedorf ist sehr zu empfehlen. Man bekommt dort auch einen Einblick in die früheren Lebensverhältnisse insbesondere der dort ansässigen Landbevölkerung. Es müssen harte, unfreie Zeiten gewesen sein!
Nach der Besichtigung ging es per Auto weiter durch die Seedorfer Gutslandschaft, kurz vor Kembs teilte sich unsere Gruppe. Die, die sich nicht für eine größere Wanderstrecke entscheiden konnten, nahmen den kürzeren zwei Kilometer langen Weg, wir anderen Marsch-fähigen fuhren dann zum weiter entfernten Startpunkt in Kembs für eine etwa fünf Kilometer lange Wanderung. Das Wetter hielt sich nicht an die Vorhersage und meinte es unerwartet gut mit uns, zeitweilig schien sogar die Sonne, mäßiger Wind und eine angenehme Temperatur machten uns das Wandern durch Feld und Waldstücke leicht. Treffpunkt beider Wandertrupps war das Bauernhofcafe Brüne in Pempten am Plöner See, wo wir die Wanderung bei Kaffee, Torte und Eis ausklingen ließen.
Seniorensport

Und nun wie immer: Wer einen Ball mit der Faust, egal ob mit der rechten oder der linken, einigermaßen gezielt wegschlagen kann, ist uns mittwochs, 18:30 bis 20:00 Uhr, in der Halle der Geibelschule, Glockengießerstraße in Lübeck, willkommen. Aus versicherungstechnischen Gründen ist eine Mitgliedschaft im DAV zwingend, diese kann auch nach drei Probespielen erworben werden.